Dudu – Osun

20150924_190531

Heute möchte ich euch mal etwas ganz exotisches vorstellen . Dudu-Osun, Schwarze Seife. Nein- keine Panik, ihr werdet nicht schwarz beim waschen. Diese Seife ist echt ein ganz hochwertiges Produkt, ich erhielt 2 Stück und sendete natürlich an meine Instagramfreundin Sigrun auch eine. Ich bin gespannt ob sie schon schwarz ist 🙂

Karitébutter,schwarzes Palmöl und die Asche verbrannter Fruchtstände von Palmfrüchten sind Bestandteile der Schwarzen Seife.  Hört sich jedenfalls lecker an.. Den Duft kann ich hier schlecht beschreiben, es soll sich um einen Sandelholz-Zitrusduft handeln. Es riecht sehr intensiv, schon am vorbeigehen erschnupper ich den Duft.

20150924_190423

In weiten Teilen Westafrikas, wo die Schwarze Seife ihren Ursprung hat, wird sie immernoch als Ganzkörperpflegemittel verwendet. Ich hab sie zur Reinigung des Körpers verwendet und den weichen Seifenschaum sogar für eine Gesichtsmaske verwendet. Als Rasurschaum, für meine Beine , fand ich sie auch wunderbar. Pickel gab es keine, ich ab es gut vertragen, mein Freund mit seiner empfindlichen Haut, verzichtete auf das Testen, da seine Neurodermitis grad wieder hervorragend aufblüht.

Für weitere Infos und wo ihr die Seife erwerben könnt, steht euch die Seite www.spavivent.de gerne zur Verfügung.

Ein sehr nettes Team, bei dem ich mich herzlichst für die kostenlose und bedingungslose Zusendung für dieses tolle Produkt bedanke.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Dudu – Osun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s