L’oreal Pflegesystem Brillante Farbe

2016-01-12 11.48.07

[Werbung*Anzeige]
Durch eine nette Bloggerfreundin bin ich Mittesterin geworden und durfte von L’oreal Paris Hair Expertise ein Pflegesystem bestehend aus Shampoo und Spülung testen. Leider kann ich nix über eine Langzeiterfahrung berichten, da ich es erst kurzfristig in Gebrauch habe. Natürlich werde ich einen Nachtrag schreiben.

Mir fällt auf den ersten Blick das tolle Design auf , leider muss ich aber sagen , das in der Dusche diese glatten Tuben wirklich schrecklich waren. Nicht nur einmal sind sie mir aus der Hand gerutscht.

Und fiel mein Auge auf die grosse Aufschrift: Ohne Sulfate. Natürlich hat man als gelernte Friseurin sofort gewusst was es damit auf sich hat 😀 (schleim)

Sulfate sind Salze die aus der Schwefelsäure gewonnen werden. Sie dienen im Shampoo als entfettende Schaubildener. Eigentlich ist ein Shampoo was wenig schäumt am Besten. Ich hoffe meine Chemielehrerin liest das jetzt nicht 😂 Auf alle Fälle trocknen sie stark die Kopfhaut aus , greifen Schleimhäute und Augen an. Gelangt zuviel in den Körper, kann es zu Organschäden kommen , aber keine Sorge, bis jetzt ist noch keiner dran gestorben.

Nun zum Shampoo, es lässt sich trotz glatter Tube gut dosieren und der Rosmarin Duft verwöhnt meine Sinne 😊 Leider hält er nicht lange an. Es lässt sich gut verteilen und der Schaum ist eine Art Mousse. Durch das Botanische Wacholderöl was enthalten ist , wird das Haar zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt. Leider merke ich aber nach dem Ausspülen , was sehr gut geht, das meine Haare noch die Spülung benötigen. Ein wenig stumpf kommen sie mir vor, auch muss ich erwähnen das ich kaum Farbe ausgewaschen habe. Somit wird meine Farbe auch bestimmt nicht so schnell verblassen.

Die Spülung, auch hier wieder die rutschige Tube. Aber die Dosierung klappt auch hier sehr gut. Sofort fällt mir der minzige Duft auf. Schade , der Rosmarinduft vom Shampoo ist somit weg… Warum müssen es 2 verschiedene Düfte sein? Das ist mir unklar. Aber die Minze ist auch toll und wirkt erfrischend. Mein Haar ist mach dem Ausspülen angenehm weich.

Ich trockene es wie gewohnt mit dem Fön und mache mich ans durchkämmen was problemlos verläuft. Die Haare liegen gut und lassen sich auch sehr gut stylen.

Am nächsten Tag sind sie auch noch toll, bei manchen Haarwäschen und Spülungen hab ich schon am nächsten Tag eine leichte Fettfrisur, damit bleib ich verschont.

Mein Fazit: Ich kann positives und negatives Erwähnen, aber jedes Haar ist anders und kann nicht auf andere bezogen werden. Was ich sehr negativ anprangere ist die glitschige bzw. glatte Tube. Auch sollte man sich bei einem Pflegesystem auf einen Duft einigen. Positiv finde ich , daß es nicht so schnell nachfettet und mein Haar überpflegt. Natürlich finde ich sehr Klasse, das keine Sulfate enthalten sind. Ob es nun die Farbe vor dem verblassen schützt muss man zwischen dem Haare färben mal testen und es auf längere Zeit anwenden. Ansonsten empfehle ich es bei gefärbtem, nicht zu sehr geschädigtem Haar sehr gerne weiter.

Ich bedanke mich natürlich bei http://missymonsterblog.wordpress.com das ich als Mittesterin auch mir eine Meinung bilden durfte. Und sie mir das Pflegesystem kostenlos zugesandt hatte.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “L’oreal Pflegesystem Brillante Farbe

  1. Pingback: L’Oréal Hair Expertise – Seidige Nährpflege | Missy Monster

  2. Pingback: L’Oréal Hair Expertise Imposante Kräftigung | Missy Monster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s