Garnier BB Cream – Der Klassiker

2016-01-25 18.14.09

[Werbung*Anzeige]
Über einen längeren Zeitraum hab ich ihn nun für euch getestet. Den Klassiker unter den BB Creams von Garnier Skin Naturals. Zugeschickt bekam ich die BB Cream über den Rossmann- Bloggernewsletter.

Das Cremchen soll ja ein wahrer Zauberkünstler sein nachdem was es verspricht. 5 verschiedene Dinge 🙂

  1. 24 Stunden Feuchtigkeit spenden
  2. Einen strahlenden Teint verleihen
  3. Das Hautbild glätten
  4. Fältchen und Unebenheiten kaschieren
  5. Und einen UVA- und UVB Schutz besitzen und einen Lichtschutzfaktor von 15

Zsätzlich noch viel Vitamin C besitzen und Mineralpigmente , die sich der Haut anpassen.

2016-01-25 18.11.58

Es ist ja nun schon die 3. dieser ähnlichen Art die ich getestet habe. Und ich weiss nicht ob ich es schreiben soll, ich find die schlechteste.

Die Creme verlässt schon getönt die Tube, auch der Duft spricht mich nicht wirklich an. Sogar ein wenig zuviel für meinen Geschmack.

Von den 5 Sachen die sie tun soll, macht sie bei mir eingentlich nur eine. UVB/UVA Schutz, dies kann ich aber ja nicht kontrollieren.

2016-01-25 18.12.59

Ich kann nirgends gross einen Unterschied erkennen, nur das sie bei mir die Fältchen nicht glättet sondern eher vollstopft.

Die Deckkraft ist eher auch sehr leicht, man bekommt kaum einen Pickel damit kaschiert oder eine Rötung. Die Mineralpigmente fallen irgendwie gar nicht auf, da ja die Creme eh schon getönt ist, was soll sie sich da auch anpassen ? Bei anderen Produkten empfinde ich es so, das erst wenn die Creme auf der Haut ist, die Tönung beginnt und sich der Haut anpasst.

Der Feuchtigkeitsgehalt ist mir auch defintiv zu wenig, auf meiner Stirn bildeten sich nach kürzester Zeit Hautschüppchen und ich musste mich erstmal immer peelen.

Ich habe die BB Cream nun meiner Schwester vermacht und vielleicht berichtet sie zu einem späteren Zeitpunkt wie sie die Creme empfunden hat.

Mein Fazit: Da die Creme für ein Alter von -20 bis 45 sein soll, kann ich es ja auch noch nicht mal darauf schieben , das ich die Creme nicht mag. Für knpp 8 Euro ist die kleine Tube auch kein wirkliches Schnäppchen. Obwohl die andern von mir auch schon getesteten auch in dieser Preisklasse bis 10 Euro lagen. Von mir gibt es keine Kaufempfehlung aber jeder hat ja eine andere Haut und empfindet anders.

Wie sehen eure Erfahrungen aus ? Ich freue mich auf eure Kommentare…

*sponsored Post

Advertisements

11 Gedanken zu “Garnier BB Cream – Der Klassiker

  1. Ich habe sie mir auch gekauft und kam damit nicht zurecht und habe sie weiter verschenkt an die Freundin meines Sohnes und die findet sie toll. Vielleicht liegt es an mein Alter (50) da hat man hier und da auch ein Fältchen mehr und meine Haut fing nach einiger Zeit an zu jucken. Toller Bericht

    Gefällt 2 Personen

  2. Hallo, danke für den Beitrag. Ich suche auch noch nach der perfekten getönten Tagescreme, und die wäre bestimmt auch noch dran gewesen. Lasse es jetzt lieber. Kannst ja b schauen, über meine suche und Produkte dazu, habe ich auch geschrieben. Liebe Grüße von britti ♡

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s