Text- und Bilderklau

IMG_20160126_100224

Nun muss ich mir mal Luft machen. Heute morgen, eigentlich wie jeden Morgen. Stehe ich eine Stunde früher auf um in Ruhe meinen Kaffee zu trinken bevor die Männer hier wach werden.

Zu meinem Kaffee lese ich die von mir abonnierten Blogs oder beantworte Mails etc. .

Da läuft mir doch der Kaffee aus den Mundwinkeln😠 Schon wieder einmal wurde geklaut. Diesmal ein Text, eigentlich stammt der aus meinem Chemiehefter von 1998. Hatte ihn für einen Bericht genutzt wo es um Sulfatfreie Shampoos geht. Den Bericht findet ihr hier unter Haarpflege, L’oreal Brillante Farbe.

Nun prangt mein Text bei einem anderen Mädel auf der Instagram Seite. Wie ärgerlich.. Zumal es auch strafbar ist.

Nun war es ja nicht das 1. Mal das bei mir geklaut wurde und nun werde ich Konsequenzen ziehen. Alles was nun geklaut wird, sei es Text oder Bild wird nun zur Anzeige gebracht.

Ich sitze manchmal Stundenlang an einem Bericht und andere machen es sich einfach.

Letztens wurde ein Bild von mir geklaut, mit privaten Sachen. Diese privaten Gegenstände wollte sie in einem Gewinnspiel verlosen. Diese Dame wurde dann gesperrt. Natürlich steht meine Einrichtung noch in der Wohnung, nur ging die Gewinnerin von diesem Gewinnspiel leer aus.

Ihr könnt euch nicht vorstellen wie mich das ärgert. Das wäre genauso wenn einer Texte aus dem Märchbuch von Rapunzel klaut und dann sagt, ich hab das Märchen geschrieben.. Hallo, es gibt Blogger und Autoren, Fotografen die damit ihr Geld verdienen.

Eigentlich bin ich eine Person die gerne andere unterstützt, von meinen PR-SAMPELN und Gewinnen teile ich sogar. An Personen die ich noch nicht mal kenne. Gebe Tips wie ich mit den Firmen umgehe und auch zur Blogbetreibung. Aber da werde ich nun Abstand von nehmen…

Sie hätten ja wenigstens mal Fragen können oder mich makieren…

So, das musste nun raus…..

 

Advertisements

16 Gedanken zu “Text- und Bilderklau

  1. Ich habe zum Glück so etwas noch nie erlebt und wüsste auch nicht, wie ich reagieren würde. Das Internet ist soooo riesig, zu vielem gibt es schon kinderleichte Erklärungen, ich verstehe nicht, warum man nicht einfach seine eigenen Worte nehmen kann (oder zumindest markiert oder ein Copy des Texters drunter setzt)… Unverständlich.

    Lieben Gruß und lass dich nicht ärgern!
    Sabine

    Gefällt 1 Person

  2. Das is natürlich sehr ärgerlich. Find es gerechtfertigt dass du dich aufregst. Wenn man etwas testen darf kann man sich doch dann wenigstens hinsetzen und seinen eigenen Text zusammenschreiben. Manchmal fällt mir auch nicht auf Anhieb etwas ein. Aber dann geh ich dich nicht her und klau Texte oder Bilder.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s