Sally Hansen – Commander in Chic

20160202_131334

Heute gibt es mal wieder ein Frisch lackiert Beitrag.

Diesmal habe ich einen Sally Hansen aus der Kiste geholt. Den Lack hab ich vor einiger Zeit als Goddie in einer Zeitung entdeckt. Für glaube 3 Euro ein richtiges Schnäppchen, ansonsten kosten die Lacke um die 12 Euro.

Es gab wohl 3 verschiedene Farben aber ich hab leider nur die Farbe 370 Commander in Chic gefunden, ansonsten wären wohl alle bei mir eingezogen.

20160202_131832

Hab mich extra mal an das Fenster gestellt um euch die Farbe mal fast um 100% nahe zu bringen. Ein grau-violett wie ich finde, ich mag die Farbe. Passt auch gut zu jeglichen Outfits.

Aufgetragen hab ich 2 Schichten und ich finde die Trockenzeit ist schneller wie beim Essie. Nur knapp 10 Minuten und er war durchgetrocknet.

Den Pinsel fand ich ein paar Millimetern zu breit. Der Pinsel überdeckt von der Breite meinen kleinen Fingernagel und ich mußte ein wenig aufpassen beim lackieren.

Auch glänzt der Lack toll.. Na ich bin gespannt wie lange er hält. Der Essie hat ja 6 Tage geschafft ohne zu splittern etc..

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Sally Hansen – Commander in Chic

  1. Dieser sieht aber auch sehr gut aus ,ich hatte das Glück die anderen beiden Farben zu bekommen. Den hätte ich mir auch geholt. Ich habe zwar nicht viel Nagellacke von Sally Hansen finde sie persönlich sehr gut.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s