Cosa Kosmetik: Für eine tierversuchsfreiere Welt

2016-07-08 12.14.36

Schaut mal welch süßes Päckchen mich erreicht hat. Danke dafür an Cosa Kosmetik.

Wer oder was steckt aber hinter Cosa Kosmetik ?

Zwei Freundinnen, gemeinsame Ansichten und der Wille, etwas zu bewegen – die Entstehung von cosa Kosmetik ist eigentlich recht einfach zu erklären. Trotzdem bedarf es einiger Worte, die Gedanken zu unserer Idee auf den Punkt zu bringen.

Wir – Corinna und Sarah – kennen uns bereits seit unserer Kindheit und haben schon einiges zusammen erlebt. In der Schule haben wir uns kennen gelernt und es entwickelte sich schnell eine Freundschaft. Ja, klingt nach Kitsch-Roman, aber was sollen wir sagen, es war halt so. 🙂 Nach der Schulzeit haben sich unsere Wege dann auch immer wieder einmal getrennt, aber der Kontakt ist nie abgebrochen. Und – eines verbindet uns seit der ersten Minute – die Liebe zu Tieren. Genau, wer nun gut kombiniert weiß, dass dies der Auslöser für cosa Kosmetik war.

Die Pflege des Körpers gehört zum Alltag und man macht sich eigentlich gar keine Gedanken, woher die verwendeten Produkte kommen. Man nimmt halt das, was einem gut tut und vielleicht auch noch gut riecht. Wenn man sich aber nur etwas mit den Hintergründen beschäftigt merkt man schnell, dass die Liebe zu Tieren mit „handelsüblicher“ Kosmetik nicht vereinbar ist. Tierversuche stehen auf der Tagesordnung!

Weil man aber auf die tägliche Körperpflege nun einmal nicht verzichten sollte, sind wir auf tierversuchsfreie Produkte umgestiegen – und das ging sogar viel leichter als wir dachten. Zahlreiche Betriebe auf der ganzen Welt verzichten inzwischen bei der Herstellung ihrer Artikel auf die Versuche an Tieren. Und das Beste – trotzdem pflegen die Produkte und riechen auch noch gut.

Und nun sind wir im Heute gelandet und freuen uns sehr, dass wir mit cosa Kosmetik nicht nur unsere Anliegen unterbringen konnten, sondern auch einen großen Teil dazu beitragen können, dass die Welt wieder ein bisschen tierversuchsfreier wird. Es ist für uns ein Projekt aus Leidenschaft und dem Glaube daran, dass allein zwei Freundinnen in ihrem gemeinsamen Tun auch etwas verändern können – jede Hilfe dabei tut gut und bringt uns wieder ein Stück weiter. Und – wenn du bei diesem Satz angelangt bist, dann wissen wir, dass du gleich denkst wie wir und bedanken uns vorab schon einmal herzlichst für dein Interesse und deine Unterstützung!

Auch ich habe schon viel über dieses Thema nachgedacht, aber jeder muss ja selbst wissen was er tut. Leider kann man heute manchmal noch nicht ohne Tierversuche leben, damit meine ich nicht nur die Kosmetikbranche. In der Medizin wird wohl das Thema noch eine Weile aktuell sein.

Als Kind dachte ich immer.. Hmm Tierversuche, lackieren die da den Affen die Fingernägel? Oder testen sie die neuesten Shampoos an unseren geliebten Pudeln? Aber die Realität sieht weitaus schlimmer aus.

Ich selbst versuche bei meinen Einkäufen ein wenig drauf zu achten ob es getestet wurde oder nicht. Aber wie schon erwähnt gibt es manchmal noch keine Alternativen und daher bin ich froh, dass ich euch so einen tollen Onlineshop heute vorstellen darf.

Wenn wir alle mal ein wenig darüber nachdenken und handeln, könnten wir bestimmt irgendwann alle in einer tierversuchsfreien Welt leben.

2016-07-08 12.15.08

Nun möchte ich nicht zu sehr in dieses Thema eintauchen sonst könnte ich bestimmt ein ganzes Buch füllen. Obwohl wir Blogger ja ein wenig Vorbild für euch sein sollten.

Trotzdem hab ich dazu bei einer tollen Bloggerin einen interressanten Beitrag gefunden und wir haben darüber beide uns auch unterhalten. Wer dazu ihre Meinung lesen möchte oder sich für dieses Thema interessiert, sollte mal bei TanteDine vorbeischauen.

2016-07-08 12.15.56

In meinem Päckchen war ein Reiseset von Go& Home. Diese Produkte sind  vegan , ohne Mineralöle ,Naturkosmetik, ohne synthetische Parfüme, ohne synthetische Farbstoffe    ohne Silikone und ohne Parabene.

Hair & Body Wash – Green Citrus
Green Citrus erfrischt und pflegt Haut und Haare mit natürlichem Hirseprotein und Zuckertensiden – für unterwegs oder zu Hause. Es ist mild genug für die tägliche Pflege und geeignet für alle Green Citrus-Fans vom frischen 8. Monat bis zum rüstigen 80. Lebensjahr!

Shave & Conditioner – Orange Neroli
Dieser Balsam macht deine Haare weich, leicht kämmbar und glänzend. Als Rasiercreme schafft Orange Neroli einen geschmeidigen Schutzfilm für eine glatte Rasur. Bitter- und Süßorangen wurden zu einem einzigartigen Aroma kombiniert. Da es sich um ein 2 in 1 Produkt handelt, sparst du mit Shave & Conditioner außerdem viel Platz in deinem Badezimmer oder in der Reisetasche.

Hand & Body Lotion – Fresh Melon
Fresh Melon versorgt die Haut perfekt, damit sie zart und geschmeidig bleibt. Die natürliche Pflegeformel verwöhnt deine Haut und gibt ihr zusätzlich einen zarten Frischekick. Du sparst Geld und Platz durch dieses 2 in 1 Kombi-Produkt.

Arnica Gel – Cool Lavender
Cool Lavender entspannt nach stressigen Tagen und harten Nächten – einfach auftragen und gut einmassieren. Müde Muskeln werden sanft gekühlt.

Inhalt: 4 mal 30 ml , zum Probieren wie ich finde einfach genial.

2016-07-08 12.16.18

Eigentlich zeige ich euch mein Highlight ja immer zum Ende. Aber eigentlich ist jedes produkt toll 🙂 Dieses aber ganz besonders. Eine vegane Zahnbürste, ja es gibt sie schon.

Diese nachhaltige Zahnbürste in azurblau sieht nicht nur besonders gut aus, sie ist auch eine exzellente Wahl bei der Verminderung deines Plastikverbrauchs. Der Griff besteht aus besonders schnell nachwachsendem Bambus und ist biologisch abbaubar. Die Borsten bestehen aus BPA freiem Nylon.

Die mittelweichen Borsten dieser Bürste sind der perfekte Mix für eine gründliche Reinigung deiner Zähne und der Schonung des Zahnfleisches.

Da sich Zahnbürsten durch regelmäßiges Putzen abnutzen, empfiehlt sich eine neue Bürste alle 3 Monate.
Nachhaltig & 100% vegan

Mit jeder gekauften Zahnbürste werden 10 % des Gewinns an den gemeinnützigen Verein Viva von Agua aus Hamburg gespendet!

Schon das Design finde ich irgendwie voll ansprechend oder hat einer schon von euch solch Exemplar ? Zu einer normalen Zahnbürste konnte ich auch keinn Unterschied feststellen. Ich hatte erst Angst, das das Holz durch die Feuchtigkeit schaden nimmt, aber nö. Sieht noch wirklich gut aus nach mehrmaligem Gebrauch.

2016-07-08 12.16.52

Die passende Zahncreme wurde auch gleich mitgeschickt. Benecos, diese Firma war mir bis dato neu. Diese fluridfreie Zahncreme hat einen tollen milden Minzgeschmack und zaubert euch galaktisch saubere Zähne 🙂 Das enthaltene Aloe Vera find ich ganz klasse, dieses lässt kleine Entzündungen schneller abheilen. Leider ist die Zahncreme für Kinter unter 6 Jahren nicht geeignet !

Auch hier handelt es sich wieder um ein veganes Produkt, welches auch frei von jeglichen Schadstoffen ist.

2016-07-08 12.17.25

Hier habe ich eine kleine Besonderheit für euch : Tadaaaa… der erste Lipbalm, der nicht in der Hosentasche schmilzt 🙂 Man kann ihn den ganzen Tag am Mann haben und er ist immer Einsatzbereit ohne zu schmieren oder zu zerlaufen.

Manchmal ist weniger mehr! Der neutrale Hurraw! Lippenbalsam enthält kein Nussöl und ist vollkommen geruchs- und geschmacksneutral. Der Balsam besteht zu 60% aus kaltgepresstem Wiesenschaumkrautöl und sorgt somit für intensive Feuchtigkeit und eine ordentliche Dosis Vitamin E.

Die veganen und mit Bio- und Fairtrade-Zutaten hergestellten Hurraw Lippenbalsame sind in vielen weiteren Geschmacksrichtungen verfügbar. Zudem sind sie super glatt, nicht klebrig, nicht süß, nicht zu glänzend, nicht körnig, nicht zu geschmacksintensiv und sehr langlebig.

Auch hier wieder : Ein veganes Produkt, ohne Mineralöle, ohne Palmöl, ohne synthetische Parfüme, ohne synthetische Farbstoffe, ohne Konservierungsstoffe, ohne Silikone, ohne Parabene und natürlich ist es ein Fairtrade Produkt.

Mein Fazit: Alle gezeigten Produkte kann ich euch zu 100% empfehlen. Jedes ist oder hat eine kleine Besonderheit. Auch wenn man sich erst einmal an ein Stück Holz im Mund gewöhnen musste 🙂

Besucht doch mal den Onlineshop von Cosa Kosmetik , dort gibt es noch mehr tierversuchsfreie Kosmetik zu entdecken.

 

 

*prSample.Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Bericht enthält Werbung, welche aber keinen Einfluss auf meine eignene hier geschriebene Meinung hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s