Ems-Pastillen und Nasendusche im Test

2016-08-25 09.54.30

Nun geht sie bald wieder los, die Erkältungszeit. Aber dank Ems bin ich nun hoffentlich gut ausgerüstet und werde sie schnellstens überstehen.

Ein paar Produkte möcht ich euch nun gerne vorstellen…

2016-08-25 09.55.04

Das sagt die Firma :

Halsschmerzen werden etwa zu 90 % durch Viren ausgelöst – weniger als 10 % haben bakterielle Ursachen. Antibiotika können bei einem Virusinfekt nicht wirken, gefragt sind hier Medikamente, die gegen die Entzündung helfen. Kältereize oder trockene Raumluft zum Beispiel schränken die Funktion der Hals- und Rachenschleimhaut ein und machen sie damit anfälliger für Viren. Aber auch aufsteigende Magensäure (Reflux) kann Reizungen der Hals- und Rachenschleimhaut auslösen. In allen Fällen können Emser Pastillen Halstabletten durch ihre einzigartige Wirkstoff-Formel helfen.

Emser Pastillen Halstabletten wirken auf Basis des EMS-Mineralkomplexes, bestehend aus über 30 Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese einzigartige Wirkstoff-Formel

  • löst aktiv Schleim und Beläge
  • fängt Entzündungsauslöser ab
  • befeuchtet die Rachenschleimhaut
  • unterstützt die Heilung

Leider war ich bis dato noch nicht erkältet, gekostet hab ich sie natürlich und ich kann sagen : Ja schmeckt 🙂

Natürlich werden verschiedene Geschmacksrichtungen angeboten.

Praktisch für unterwegs finde ich die Metalldose, da kann ich mir verschiedene Sorten reinlegen und muss nicht alle Packungen mitschleppen.

2016-08-25 09.55.44 (1)

Auch an die Jüngsten wurde bei EMS gedacht. Emsillen- das natürliche Halsschmerzprodukt für Kinder.

Emsillen Kinder-Halstabletten mit dem EMS-Mineralkomplex sind ein Halsschmerzmittel für Kinder und helfen bei Entzündungen im Hals- und Rachenraum. Sie wirken auf rein natürlicher Basis und befeuchten und reinigen die Rachenschleimhaut. Das unterstützt das körpereigene Immunsystem und lindert Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Hustenreiz auf natürliche Weise.

Aber ich hoffe natürlich das wir sie so schnell nicht brauchen.

2016-08-25 09.56.30

Falls dann auch noch der quälende Schnupfen beginnt,gibt es von EMS auch noch die Nasendusche.

Sie dient zur Abschwellung, Reinigung und Befeuchtung der Nasenschleimhaut. Ich benutze sie auch gerne, besonders wenn die trockene Heizungsluft bei uns wieder einzieht.

Zur Anwendung klickt —>HIER

2016-08-25 09.57.23

Für die Jüngsten gibt es natürlich ein anderes Modell, kleiner und ein wenig farbenfroher.

Die Preise für die Nasendusche liegen bei 10-15 €, von Apotheke zu Apotheke kann es verschieden sein. Die Pastillen gibt es für knapp 3€.

Mein Fazit: Die Nasendusche kann ich nur wirklich jedem empfehlen, 100 mal besser wie ein Nasenspray und es erfüllt den gleichen Zweck. Nur ist die Anwendung leider nur für Zuhause gedacht. Die Pastillen gefallen mir geschmacklich sehr gut, ob sie nun Halsschmerzen lindern, kann ich leider noch nicht sagen.

 

 

*PRSample, Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt, der Bericht enthält Textteile von der Firma EMS,Werbung, diese beeinträchtigt aber nicht meine eigene Meinung.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Ems-Pastillen und Nasendusche im Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s