Box Stories- Just Bloom- April 2017

*Werbung*Anzeige*PRSample*

2017-04-24 16.02.11

„Juhu noch eine Box“ dachte ich mir, als ich den Aufruf bei Gofeminin für diesen Produkttest las. Ich bin ja für solche Sachen immer zu haben, auch mit Mitte 30 freue ich mich wie ein kleines Kind über diese Art von Wundertüte.

Nun halte ich diese Übergroße Box in den Händen und möchte euch gerne darüber berichten.

Diese Box soll monatlich vollgepackt mit jeglichen Lifestyleprodukten zu bekommen sein. Das gofeminin Team wählt alle Produkte liebevoll aus und achtet darauf das sie wohl von guter Qualität sind.

In der Box findet man 6-8 Produkte aus den Bereichen:

  • Accessoires
  • Kosmetikprodukte
  • Dekoartikel
  • Food-Neuheiten
  • Papeterie
  • Praktisches für deinen Alltag

Über die Internetseite http://www.boxstories.de könnt ihr die Box abonieren, wobei euch 3 verschiedene Abomöglichkeiten zur Verfügung stehen. Im Durchschnitt von 20 Euro könnt ihr sie erwerben.

Nun aber zum Inhalt der ersten Box, die unter dem Motto Just Bloom steht. Dabei handelt es sich um 7 Gute-Laune-Produkte, die den Frühling zu uns nach Hause bringen sollen.

2017-04-24 16.06.33

Zuerst springt mir auch hier wie bei anderen Boxen ein Magazin entgegen. Der Inhalt bezieht sich auf Dekoideen, Schönheitstips und den Produkten aus der Box.

2 Kiss-Sticks von Pink Kisses, für ein Freundinnen-Selfie. Bei mir landeten zur Deko in den Blumentopf.

2017-04-24 16.07.15

Ein 3-teiliges Postkartenset von Wunderwort. Ich schreib gerne mal eine Karte, aber diese wandern an mein Kühlschrank. Die Farbgebung passt ausgezeichnet.

2017-04-24 16.07.44

Ein Duftsachet von Bridgewater Candles. Schon beim Öffnen des Paketes strömt einen der Duft von Pfingstrosen, Magnolienblüten, belebender Zitrone und aromatischen Mahagoniholz entgegen. Sehr, sehr intensiver Frühlingsduft. Das Sachet hat seinen Platz bei mir im Bad gefunden.

2017-04-24 16.05.29

Flaschenhusse, damit kann man eine leere Sektflasche schnell in eine hübsche Vase verwandeln. Eine tolle Idee, die ich natürlich testen werde.

2017-04-24 16.06.02

Taschenspiegel mit Print. Joar ganz nett, hab ich aber schon in zig anderen Ausführungen.

2017-04-24 16.04.50

TEATOX Kräutertee Pure Beauty, milder weisser Tee mit reinigender Brennnessel, süsser Mangonote, antibakteriellem Stiefmütterchenkraut und Olivenblätter als Antioxidantium. Zum Detoxen wirklich gut, aber kein Tee für mich für zwischendurch.

2017-04-24 16.03.44

Coffeemug to go, süßer kleiner Kaffeebecher für unterwegs. Leider bleibt in dem Plastikbecher der Kaffee nicht wirklich lange heiss.

2017-04-24 16.03.03

Meine Highlightprodukte aus der Box sind definitiv die 2 L’Orèal Produkte. Aus der Serie hab ich noch nix getestet und freue mich nun drauf.

Shampoo& Glanzconditioner, beides sind botanische Produkte mit pflanzlichen Inhaltsstoffen. Ohne Sulfate, Parabene und Farbstoffe.

Mein Fazit:

50:50 sag ich mal.. Gerne hätte ich Preisangaben mir im Magazin gewünscht, aber ich glaub das Glanzshampoo hat alleine schon einen Wert von 4€. Hmm, mit Blumen so direkt hat die Box auch nix zu tun. Abonnieren werde ich diese Box erstmal nicht, 20 Euro sind eine Menge Kohle und ich werde erst einmal beobachten wie sich diese Box auf dem Markt macht bzw, wie die nächsten Boxen bestückt sind.

*Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bericht beinhaltet Werbung, welche aber meine eigene Meinung nicht beeinflusst.

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Box Stories- Just Bloom- April 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s