Aufgebraucht Mai und Juni 2017

Ja was soll ich sagen.. ich habe im Mai vergessen diesen Post zu Schreiben. Deswegen gibt es jetzt einen ultralangen Aufgebrauchtpost von 2 Monaten. Es hat sich aber auch wieder einiges verabschiedet und der Müllberg bzw mein Sammelbeutel war knackig voll, aber seht selbst:

2017-06-27 10.04.45

  • Nivea Creme: Es gibt bestimmt niemanden, der diese Creme nicht kennt. Bei uns reicht die Dose knapp 6 Monate und wird immer wieder gekauft.
  • L’Oréal Elnett Haarspray: diese Sondergröße gab es mal in der Glossybox. Das Spray an sich ist gut, ich komme aber mit dem Geruch nicht klar. Muss ich nicht noch einmal haben.
  • Avène Thermalwasser: Ein tolles Produkt, ob zum Fixieren des Make ups, zum Kühlen im Sommer oder für die Linderung gereizter Haut. Ich kann es nur empfehlen, grade jetzt im Sommer.
  • Luvos Heilerde Körperbalsam, hat Sven benutzt, fand er jetzt aber so LALA.. Luvos hat bessere Produkte.
  • letiAT4 Körpermilch, ein echt tolles Produkt. Ich hab es im Winter genutzt und Sven mit der Neurodermitis regelmäßig.  Diese Körpermilch kann ich euch zu 100% bei trockener Haut empfehlen.

2017-06-27 10.05.30

  • Isana Intensiv Cremecoloration, die Farbe und die Haltbarkeit waren perfekt. Nur war die Coloration ziemlich flüssig und ist mir das Gesicht runtergelaufen. Eine ziemliche Schweinerei und kommt mir deshalb nicht mehr ins Haus
  • Floralys feuchtes Toilettenpapier, eine Eigenmarke von Lidl. Innerhalb ein paar Tagen waren sie mir zu trocken. Gibt Bessere..
  • Isana Summer Feelings Flüssigseife, toller beeriger Duft und trocknet die Haut nicht aus. Leider eine limited Edition, aber es gibt ja dafür immer neue Düfte.
  • AOK sanfte Waschcreme, ich glaube das Produkt wurde aus dem Verkauf genommen. Ich fand sie aber recht gut und schön frisch, hätte ich mir gerne nachgekauft.
  • andmetics Enthaarungsstreifen, trotz der Schmerzen eine große Liebe. Kann ich nur empfehlen.

2017-06-27 10.06.16

  • Avon Bubble Bath- Süße Mandel: ich liebe den Schaum und den Duft.Ich habe noch andere Sorten, aber dieses war besonders toll. Zwar nicht grad passend zur Sommerzeit, aber im Herbst/Winter ein nachkauf Produkt.
  • CD Zerstäuber Wasserlilie, irgendwie ein Klassiker und hab ich in dieser kleinen Größe immer in der Tasche.
  • HIPP- feuchtes Toilettenpapier für Kinder. Auch für die großen Popos toll, nicht zu feucht und schön weich.
  • Balea Reinigungstücher, diese sind sogar 2x alle geworden. Waren ganz nett, aber ich wechsele auch immer mal gerne.
  • Karin Herzog Feuchtigkeitsmaske, von der Pflege toll aber irgendwie hat sie immer mal ein wenig gebrannt. Nun war sie auch über dem MHD und wurde  nun aussortiert.

2017-06-27 10.07.09

  • Balea Feuchtigkeitsserum, nicht 2x wie auf dem Bild sondern ganze 3x haben wir das Serum über 2 Monate aufgebraucht. Ein Must-Have von mir.. 🙂
  • Skin Republic CoQ10&Caviar, hatte ich mir ausdem Wanderpaket gefischt und fand sie extrem gut. Ganz weiche Haut hatte ich danach..
  • Nivea Men Creme, war ganz nett. Pflege war nicht so prall, aber der Duft.
  • Karoka Gesichtscreme, mit Stutenmilch. Sven hat sie genutzt, aber konnte jetzt nix besonderes feststellen. Die Neurodermitis ist noch da, genauso schlimm wie vorher.

2017-06-27 10.07.49

  • Nivea Classic Pflegeshampoo, hat jetzt nix mit meiner Liebe zu Nivea zu tun:) Das Shampoo hat sich Sven aus einem Wanderpaket geangelt gehabt und es war ganz ok für den täglichen Gebrauch.
  • Nivea hautstraffendes Körperpflegeöl, für meine Haut ein wenig zu ölig, aber als Badezusatz war es klasse.
  • Hakadont sensitiv Zahncreme. Nichts ist schlimmer wie empfindliche Zähne. Diese Zahncreme ist wirklich erstklassik, sehr zu empfehlen.
  • Biodroga Feuchtigkeitspflege, befand sich in dieser Sondergröße in der Glossybox. Ein ganz tolles Produkt, leider nicht in meiner Preisklasse.
  • Heymountain Lipbalm, war ein wenig körnig aber als Lippenpeeling voll genial. Gibt es auch in verschiedenen Duftrichtungen, tierversuchsfrei und halt Bio.

2017-06-27 10.08.22

  • Yves Rocher Wattepads, in der quadratischen Form. Die waren richtig toll,kein gefussel o.ä.
  • Physioderm Intensivcreme, bei den Neurodermitisschüben nicht mehr bei Sven wegzudenken.
  • Balea Pflegecreme, keine Pflege aber toller Duft. Hier hat das Verpackungsopfer zugeschlagen 🙂
  • Nivea Protect&Care Deospray, bitte nicht atmen beim Sprühen. Hab kaum Luft bekommen, echt krass. Der Deoschutz war aber ok, können Andere aber besser.
  • Deluxe for me Handcreme, die Pflege ist fantastisch. Nur die Verpackung ist ein FAIL.. Ich musste immer mit einem Messer mir ein wenig rausfrimmeln.

2017-06-27 10.08.49

  • Victor&Rolf Flowerbomb, ach ich könnte heulen das es alle ist. Bekommen hab ich es im Mai 2016 zu meinem Gegurtstag. Das pudrig, blumige Parfüm würde ich mir sofort wieder zulegen, nur ist der Preis sehr intensiv.
  • 007 for Woman, toller Alltagsduft für den Tag. Könnte ich mir vorstellen auch wiederzukaufen.
  • Jean Paul Gaultier for men, wohl ein Klassiker unter den Männderdüften. Sven holt es sich auch regelmässig nach.

2017-06-27 10.09.19

  • Maybelline the colossal go extreme Mascara, einer meiner liebsten. Hab ich grade in der gelben Version in Gebrauch. Tolle Wimpern, mega Volumen und Länge.
  • Rdl liquid Eyeliner, ist leider eingetrocknet und war auch nicht so pralle. Man musste zig mal drüber malen und er verschmierte schnell.
  • m2 Beauté Mascara, war eine Zugabe zu einer Zeitschrift. Er zaubert eine tolle Länge, aber Volumen war nicht zu sehen.
  • essence stay natural concealer, es gibt definitiv bessere, mir hat er irgendwie nix gebracht.

2017-06-27 10.09.49

  • Eubos Creme für Kinder, Sven nimmt sie ganz gerne und nicht nur für das Gesicht. Wird auch relativ oft nachgekauft.
  • Nivea Protect&Shave Rasiergel, war ganz ok. Gibt aber bessere..
  • Cerumworx Kapseln night, richtig klasse. Pflegen die Haut und machen sie über Nacht extrem zart.
  • Marabu Colour Protection Shampoo, es hält ewig und pflegt ganz toll. Nur die Farbe hat auch nicht länger wie sonst gehalten.

2017-06-27 10.10.23

  • Seifenkultur Sauberkunst, Sheamouuse und Peeling: beides bio&vegan. Sehr Duftintensiv und gar nicht mal so schlecht von der Pflege. Handgemachte Kosmetikist eh immer ein Highlight, nur waren diesekleine Dosen nach 2x Anwenden schon alle.
  • Cien Handcreme Milch6 Lavendel,ein kleiner Schrankhüter. Leider jetzt über das MHD und wurde aussortiert. Der Duft war gut aber die Pflege nicht so pralle.
  • Schwarzkopf Oil Miracle Shampoo, eine große Liebe von mir. Leider sind nun meine Proben alle, aber ein absolutes Nachkaufprodukt.

2017-06-27 10.11.03

  • Meridol Mundspüllösung, bei uns kommt kein Anderes mehr in das Haus. Hier stimmt wirklich alles, nicht so scharf und stärkt das Zahnfleisch, jeden Monat benötigen wir so ca. 2 Flaschen.
  • biff Bad Total: Joar..ging so. Gibt Bessere aber auch Schlechtere. Mein Putzschrank ist voll und wird erstmal nicht nachgekauft.

2017-06-27 10.12.12

2 Monate 4x Waschmittel.. Keins war jetzt besonders schlecht aber sehr zu empfehlen ist das Coral Vollwaschmittel, dicht gefolgt von Spee und Lenor.

2017-06-27 10.12.56

  • Vernel Aroma Therapie Nektar Inspiration: nach allen Sorten von Lenor kann ich Vernel gut empfehlen. Es liegt halt am eigenen Geschmack welcher Duft einem gefällt.
  • Vernel Suprême Romance: ganz neu auf dem Markt und komplett überteuert. Es gibt wohl 3 verschiedene Duftrichtungen und ist halt ein Weichspüler, der macht was er soll. Durch den hohen Preis kein Nachkaufprodukt, denn zaubern kann dieser auch nicht.
  • Lenor Aprilfrisch, wohl der Klassiker unter den Weichspülern und Goldene Orchidee. Diesen sanften Duft mag ich gerne an den dicken Strickpullovern, keine Ahnung warum, vielleicht weil er Wärme versprüht.

2017-06-27 10.13.42

  • alverde klärende Maske, hab ich gut vertragen aber so ein richtiges Highlight ist diese nicht.
  • Schaebens Thalasso Maske, auch hier gibt es nix besonderes.
  • Rival de Loop Hydro Booster Kapseln, ich kann mir ein Leben ohne diesen kleinen Kapseln gar nicht mehr vorstellen. Ein Must-Have von mir, welches ich zu 100% weiterempfehle.

2017-06-27 10.14.20

  • M2 Öl- Augenmakeup Entfernertuch: ist mir zu feucht und brennt in den Augen. Ein normales Wattepad mit Augenmakeupentferner macht seine Aufgabe noch besser und ist billiger.
  • Schaebens Perfect Skin Kapseln, sehr gutes Produkt. Aber mir zuviel Müll und zu teuer, wenn eine BB Creme den gleichen Zweck erfüllt.
  • alva Softpeelingmaske, alle pflegenden Kosmetikprodukte dieser Firma habe ich verschenkt o.ä. Ich vertrage die Produkte nicht, alles brennt und meine Haut wird Feuerrot.
  • Garnier Wunderbutter Shampoo, mit dieser Marke stehe ich ja im Bereich pflegende Kosmetik ja auch auf Kriegsfuss. Pickel und Pusteln nach kurzer Zeit. Aber das Shampoo war ganz ok und ich könnte mir vorstellen die ganze Serie mal zu testen.

2017-06-27 10.14.45

  • Bomb Cosmetics Lippenbalsam Erdbeere, von der Pflege ganz ok, nur mag ich diese Dosen nicht. Finde das voll unhygienisch..
  • N.4711 Kölnisch Wasser, kenne ich noch von meiner Oma. ein paar Tropfen hinter den Ohren oder auf das Taschentuch. Nun gibt es diesen frischen Duft in einer neuen Auflage und er hat mich positiv überrascht.. Schnuppert mal dran, da riecht nix mehr nach Oma..
  • Engelsrufer Luna, diese Probe lag mal in der Glossybox und ich liebe ihn. Genau meins..blumig, pudrig.. Könnte ich mir in Gross ganz gut in meinem Schrank vorstellen.
  • Avon Life, auch hier ein toller frischer Duft von dem Parfumeur von Kenzos Flower. Avon hat sich extrem gemausert in aller hinsicht, das gefällt mir, ich kaufe da gerne ein.

Wir sind durch und grade bei 1405 Wörtern, wohl mein längster Aufgebrauchtbeitrag. Geschrieben hab ich eigentlich nicht so viel, aber angesammelt hatte sich ja extrem viel in den 2 Monaten. Obwohl der Juni noch läuft habe ich mich entschlossen den Beitrag schon zu veröffentlichen, da wohl kein Müll mehr dazukommt.

Kennt ihr einige Produkte? Wie sind eure Meinungen dazu?

 

 

Advertisements

8 Gedanken zu “Aufgebraucht Mai und Juni 2017

  1. Wahnsinn wie viel du aufgebraucht hast ! Von den Produkten habe ich bisher kaum eins selbst verwendet. Das ein oder andere Produkt hat mein Interesse geweckt! Sehr schön geschrieben und Glückwunsch zum längsten Post 🙂
    Liebe Grüsse
    Maren 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Hej Steffi,

    ist ja Wahnsinn was bei dir alles leer gegangen ist! Ich bin ganz baff! Selbst wenn ich drei Monate sammeln würde, würde das nicht so viel werden … irgendwas mache ich wohl falsch 😉
    Die Seifenkultur Sauberkunst haben mich neugierig gemacht. Ich habe noch nie davon gehört, was genau ist das denn? Seife? Oder Peeling? Fürs Gesicht? Oder nur für die Hände?

    Liebe Grüße,
    Vera

    Gefällt 1 Person

  3. Du hast viele interessante Sachen aufgebraucht und das mit der Isana coleration war ja mist also die konsistens. Die Cien Handcreme mochte ich persönlich sehr gerne, aber das ist glaube ich auch geschmackssache.

    Xoxo Mel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s