Zeit für Veränderungen. .

Hallo meine Lieben , in letzter Zeit war es ja ziemlich ruhig hier 😑 Das wird sich aber bestimmt bald wieder ändern. 

Der Tod von meinem geliebten Labrador Anny , hat mich ziemlich aus der Bahn geworfen. Sven konnte das Elend nicht mehr ertragen und hat mich mit einem kleinen Boston Terrier überrascht. Der kleine Kerl wird am 26.8 bei uns einziehen und unser Leben bestimmt auf den Kopf stellen. 

Veränderungen gab es schon auf meinem Instagramprofil. Aus Steffi_testet ist das Mischwarengeschäft geworden, Facebook ist derzeit noch deaktiviert und es wird fleissig umgebaut. 

Hier auf dem Blog wird es allerdings noch Renovierungen geben, da ich von den klassischen Produkttests weg möchte. Ein Datum steht noch nicht fest, aber ich werde euch natürlich informieren. .

Ich hoffe ihr bleibt mir trotzdem treu 😏 ..

Fazit zum erstes Wanderpaket und Aufruf zum Zweiten

2017-01-05-22-43-08

Und so kam es wieder bei mir an:) Nach 3 Monaten halte ich es endgültig wieder in meinen Händen. Durch 12 Bundesländer ist es gewandert und ganze 18 mal hat der Postmann geklingelt. ( Bei einer Teilnehmerin sogar zweimal :))

Am Anfang war ich ein wenig skeptisch ob wohl alles gut geht, aber bis auf ein paar Kleinigkeiten hat alles funktioniert.

Natürlich haben wir auch viel gelacht, eine Teilnehmerin hat das Adresse/Absenderfeld verwechselt und hielt somit das Paket zweimal in den Händen. Eine Andere hat das Paket auf der Fahrt zur Post zuhause vergessen, eine musste durch halb Berlin weil ihre Post so zeitig geschlossen hatte, das sie es zum Feierabend nie schaffte. Erlebt haben wir viel in dieser Zeit, neue Freundschaften geknüpft, aber vor allem eine Menge Spaß gehabt.

Negativ muss ich leider auch berichten. Leider waren auch eine Menge abgelaufene Produkte immer wieder mal im Paketzu finden. Auch wurde verschweisste Ware geöffnet oder halbleere Produkte in das Paket gelegt. Einfach sehr schade, aber man kann es bei so vielen Personen nicht mehr nachverfolgen wer die Übeltäter waren. Bei so einem Wanderpaket ist halt immer ein gewisses Risiko mit dabei. Meine größte Angst war immer nur, das das Paket nie wieder bei mir ankommen wird. Aber seht selbst im nächsten Bild, was mich zum Schluss erwartete:

2017-01-05-22-41-38

Nur eine kleine Auswahl der Produkte die es zu mir geschafft haben, obwohl ich gar nicht soviel am Anfang reingetan habe.

Nun ein paar Bilder derTeilnehmer:

20170105_224606

20170105_224526-1

20170105_224429

Jeder hat wirklich etwas gefunden und alle haben sich gefreut, keiner hat gemeckert 🙂

Und weil es schon etliche Nachfragen gab und alles den Rahmen sprengen würde, hab ich mich entschlossen, bei der neuen Aktion gleich 3 Pakete zu schnüren. 3 verschiedene Pakte mit folgenden Themen:

  1. Beauty (dekorative und pflegende Kosmetik, Haarpflege, Körperpflege,Düfte, Nagelpflege,Nagellack etc.)
  2. Food/Drink (Tee(dieses auf Wunsch der letzten Teilnehmer), Kaffee, Food, Süßes, Kochbücher etc) halt alles für den Magen 🙂
  3. Others (Deko, Bücher, Kerzen, Schmuck, Bastelmaterialien, etc)

Bewerben könnt ihr euch über das gleich folgende Formular, natürlich auch jederzeit Fragen stellen.Auch sende ich euch über die Mail die Teilnahmebedingungen. Eine WhatsAppgruppe wird natürlich für jedes Paket gegründet… gerne auch wieder eine auf Instagram.

Sobald eine geeignete Teilnehmerzahl steht, geht es sofort los, denn die Pakete sind schon geschnürt. Bei einer sehr hohen Teilnehmerzahl geht natürlich ein 2. Paket an den Start.

Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren mit einem deutschen Wohnsitz. Bitte seid euch im Klaren, das Versandkosten anfallen oder auch mal kein passendes Produkt für euch im Paket sein könnte. Ich hab aber sehr gut gemischt 🙂 Bittet achtet auf das Mindesthaltbarkeitsdatum, keiner möchte abgelaufene Produkte. Das Paket ist auch keine Müllkippe. Getestete bze geswatchte Produkte sind erlaubt, sollten aber gekennzeichnet sein und desinfiziert wenn möglich. Und bitte keine halb leeren Flaschen !!! Jeder kann sich rausnehmen was er möchte, sollte aber gleichwertiges wieder reinlegen.

Nun aber der Startschuss und viel Spass….

Derzeit sind alle 3 Pakete voll, ihr könnt euch aber trotzdem noch für die kommenden Pakete bewerben.

Danke …

img-20161225-wa0008

Welch tolles Jahr geht zuende 😊 Ich bin total überrascht wieviel neue Leser dies Jahr zu mir gefunden haben.

Tolle Aktionen gab es ! Positive aber auch Negative Bewertungen gab es hier zu lesen.

Gewinnspiele hier und auf meinen Kanälen mit tollen Gewinnen. Auch hatte ich wieder ein Wanderpaket auf Reisen geschickt. Tauschpakete und die Wichtelaktion waren wieder heiss beliebt. ( Dazu folgt aber noch ein gesonderter Beitrag )

Ich hoffe 2017 wird auch so ein tolles Jahr und ihr seid wieder alle mit dabei.

1000 Dank für eure Treue , Likes und Kommentare. Rutscht gut rein und alles Gute für 2017 😍

 

Liquid Energy von GoMo

2016-10-05-10-03-18

*Werbung *Anzeige* 

Vor einigerZeit durfte ich ja euch schon einmal Produkte von GoMo Energy – Energie für Herz und Hirn vorstellen. Heute möchte ich euch die trinkfertige Variante vorstellen.

Besonders vor und während einer starken körperlichen Belastung  getrunken, verhelfen dir die LIQUID ENERGY Produkte zuverlässig zu mehr Vitalität und Leistung.

Auch hier werden wieder ausschließlich natürliche Aromen eingesetzt und auf künstliche Farbstoffe verzichtet. Natürlich sind alle Sorten Lactose- und Gluten frei sowie vegan zertifiziert.

2016-10-05-10-03-47

Bislang sind 2 Sorten auf dem Markt, Schwarze Johannisbeere :

5 mg Koffein, Dextrose und Isomaltulose sowie hochdosierte Vitamine helfen Dir, schnell Deine Leistung abzurufen.  Wir empfehlen diese Sorte vor und während kürzeren Belastungen.

Aufgrund des Koffeingehalts Ideal auch als Energie-Beschleuniger, wenn Du wach und fokussiert sein willst.

Der fruchtige –pikante Geschmack von Cassis verbunden mit einem Traubenaroma lassen diese Sorte wenig süß erscheinen; sie ist somit geschmacklich ideal für alle, die es natürlich herb mögen.

2016-10-05-10-04-14

Blutorange, diese Sorte ist auch hier mein Favoriert.

200 mg L-Carnitin, ein schnell verfügbarer und gleichzeitig lang anhaltender Kohlenhydrat-Mix sowie hochdosierte B-Vitamine machen diese Sorte zum idealen Begleiter für längere körperliche Belastungen.

Der sanft adstringierende Geschmack und die Säure der Blutorange verhelfen dieser Sorte zum erfrischenden Genuss – damit das Energie-Auftanken auch geschmacklich Freude macht.

Am Besten schmecken mir die beiden Sorten eisgekühlt, auch sind die beiden Sorten frei von Kohlensäure.

Mein Fazit: Auch hier merke ich nach kurzer Zeit einen Energieschub, besonders am Nachmittag setzte sich bei mir immer eine kleine Müdigkeit ein. Diese kann ich jetzt dank GoMo immer umgehen. Ob ich nun zuhause bin oder unterwegs, es gibt Produkte fürjede Situation. Aber diese Liquids, wie ich finde, bekämpfen mein Energietief bei mir am Schnellsten 🙂 Gut finde ich auch die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, so ist für Jeden etwas dabei. Von der Wirkung und dem Geschmack kann ich auch hier eine 100%ige  Empfehlung aussprechen.

Für mehr Infos und zum Shop klick —> HIER

 

 

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt, dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung, welche aber nicht meine Meinung beeinflusst.

 

 

 

Meine ersten aufgebrauchten Yankee Candle Produkte

*Selbstgekauft*Werbung*Anzeige*

2016-09-09-17-38-56

Neben meinem Blog und Beauty gehören auch Duftkerzen, Tart’s bzw Shots zu meinem Hobby. Aber manchmal muss man auch Abschied von einigen Produkten nehmen 😦

Nun sind ganze 5 Produkte aufgebraucht, aber wo bleibt der Nachschub??  Am Liebsten kaufe ich meine Yankeeprodukte in unserem Thalia, leider hat der irgendwie ein Problem die Produkte zu ordern. Unser Müller führt nur ein paar Standartdüfte und über die diversen Onlineshops bestelle ich nicht so gern, da ich vorher doch ganz gerne mal schnuppern möchte ob mir der Duft auch wirklich zusagt.

Aber zum Glück ist mein Karton noch gut gefüllt und kann nur hoffen das sich das Problem bis zur Adventszeit doch erledigt hat.

  1. Black Cherry, war meine erste Votivkerze. (Diese löst sich auf, man muss sie daher in einen Votivkerzenhalter abbrennen) Eigentlich finde ich Votivkerzen immer nicht so intensiv, aber diese war wirklich toll.Manchmal nehme ich Kirschdüfte als Sorry Kotzgeruch wahr. Aber diesen kann ich wirklich empfehlen. Hab sie mir diesmal als Tart gekauft..
  2. Sunset Breeze, war auch eine Votivkerze. Schön sommerlich fruchtig, würde ich definitiv nachkaufen
  3. Clean Cotton, dies war ein Tart. Auch diesen Duft von frisch gewaschener Wäsche habe ich schon nachgekauft als Tart.
  4. Lemongrass& Ginger, viele mögen den Duft nicht wie ich es bei anderen häufig gelesen habe. Ich mag ihn und hab mir den Tart der schön zitronig duftet nachgekauft. (Keine Angst, er riecht nicht nach Mückencitronella) 🙂
  5. Fireside Treats, einermeiner ersten Tarts. Auch diesen tollen süßen Marshmallowduft würde ich nachkaufen.

Leider habe ich nicht so die Lagermöglichkeiten um mir die großen Housewarmer bzw. Gläser zu kaufen. Aber 2 besitze ich dennoch 🙂  Haben meine Instagramer bestimmt schon entdeckt.

Wie findet ihr Duftkerzen ? Oder seid ihr vielleicht auch ein Yankeefan??

Wilpeg – Handreiniger -Nachtrag [Werbung*Anzeige]

2016-06-07 21.18.01

Ihr erinnert euch bestimmt an den Bericht vom Handreiniger, für alle Anderen, bitte —> HIER nachlesen.

Die Pumpe funktionierte leider ja nicht richtig und kurz nach Veröffentlichung meines Beitrages meldete sich Wilpeg sich flott bei mir.

Dieses rechne ich der Firma hoch an. Die meisten sind froh ihre Produkte verkauft zu haben und man hört nie wieder etwas von denen.

Ja und die neue Pumpe funktioniert tadellos, der Lebensgefährte meiner Mutti testete auch sofort und erklärte mir auch den Unterschied zu der Pumpe davor.

Nun sind wir alle zufrieden 🙂

Danke nochmals an Wilpeg für den freundlichen und hilfsbereiten Service.

 

Parfum to go

2016-06-17 11.42.27

[Werbung*Anzeige]
Die liebe Steffi hatte mal wieder langeweile und hat mal wieder im Netz nach interessanten Seiten, Shops etc. gestöbert. Dabei ist mir der Onlineshop von Parfum-to-go in die Hände gefallen. Dieser bietet verschiedene Wellnessprodukte an , sowie beliebte Duftzwillinge. Dieses hab ich natürlich für euch sofort getestet …

Zugesandt bekam ich in Eau de Parfum, Summer von NG, dies soll ein fast identischer Duftzwiling zu Jil Sanders Sun sein.

Praktisch für mich, ich hab den Duft nämlich auch grad daheim. 🙂

Summer ist ein Duft aus einer Komposition von Bergamotte, Gartenbeeren, Jasmin und Orangenblüten. Er duftet wahnsinnig toll nach Sommer.

Mein Fazit: Ganz identisch ist das Eau de arfum mit dem Original nicht, aber mir gefällt es super. Auch der erste Sprühstoss kam positiv bei mir an. Manchmal kommt einem ja der reinste Alkohol entgegen, dies war hier nicht der Fall. Gerne empfehle  ich diesen Duft an euch weiter, natürlich werde ich mich weiter durch das Sortiment schnuppern. Denn Preis/Leistung sind hier auch voll gegeben.

 

*prSample