Glossybox Oktober 2017 – Home Sweet Home

*Werbung*Selbstgekauft*

2017-10-13 12.58.39

Und wieder ist ein Monat vorrüber und wir nähern uns schon langsam dem Jahresende zu. 2 Glossyboxen wird es in diesem Jahr noch geben, aber nun erstmal zu meiner Oktoberausgabe.

Diesmal dreht es sich um das Thema Home Sweet Home.

Kuscheldecken-Zeit !!!

Draussen kann das Wetter ruhigverrückt spielen, denn wir haben uns auf unserer gemütlichen Couch bequem gemacht und gönnen uns in diesem Monat eine ordentliche Portion Liebe für Body und Soul !

2017-10-13 12.59.11

Barbor Hydra Plus Limited Glossybox Edition

Per Newsletter wurden ja uns die Wunderampullen schon angekündigt. Die limitierte Edition ist pure Feuchtigkeit und Power für gestresste Haut. Ich kenne ja schon einige Barbor-Produkte und bis jetzt konnten sie mich alle überzeugen. Ich freu mich auf die Ampullen.

Originalprodukt: 7x 2ml /19,00€

2017-10-13 12.59.36

Dove Pflegegeheimnisse

Eine Sommeredition in der Herbstbox ? Da ich aber den Kokos- und Mandelduft richtig geil finde, gebe ich dieser Pflegedusche natürlich gerne ein zuhause. Doveprodukte gehen ja auch sowieso immer.

Originalprodukt 250ml für 2,39€

2017-10-13 13.00.12

Merci Handy Handcreme

Die kleinen Reinigungsgele der Firma hat ja fast jeder in der Tasche. Nun gibt es  in dieser Glossyausgabe eine duftende Handcreme. 4 verschiedene sind in den Boxen enthalten, ich habe New Wave . Duftende Wellen und eine frische Brise kitzeln nun meine Nase.

Originalprodukt 30ml für 4,90€

2017-10-13 13.00.32

Pixi by Petra Brow Tamer

So ein Augenbrauengel fehlte immer noch in meiner Sammlung. Ich wollte mir ja immer mal eins kaufen, weil meine Brauen in alle Richtungen liegen. Ich bin gespannt und freue mich auf das Produkt.

Originalprodukt 4,5ml für 14,20€

2017-10-13 13.01.19

Cérèmoniie Powerday Black Charcoal Power Mask

Tuchmasken sind toll, man hat wenig Arbeit und Sauerei mit denen. Diese Firma sagt mir noch gar nix und was sie so alles kann 🙂

  • öffnet Poren für die Hautreinigung
  • spendet wertvolle Feuchtigkeit

Eine schwarze Feuchtigkeitsmaske mit Kohlenstaub, ich freu mich ..

Originalprodukt Stück 6,95€

2017-10-13 13.01.41

Extrabeilage ist dann diesen Monat wohl dies Montagne Jeunesse Doppelpack. Fussbad und Fusslotion in einem Sachet. Tuchmasken dieser Firma hab ich ja schon einmal probiert und diese konnten sich sehen lassen.

Im November heisst es dann schon: Dear Santa… DieseBox liefert Anregungen und Ideen für besonders tolle Beautygeschenke.

Was haltet ihr diesen Monat von dieser Home Sweet Home Edition ? Ich kann mit allen Produkten etwas anfangen und finde auch das Thema ist getroffen. 

Advertisements

Nivea Urban Skin

*Werbung* PRSample*

2017-10-06 11.08.41

Es gibt mal wieder etwas neues von Nivea und ihr wisst, ich stehe ein wenig auf Nivea. Getestet hab ich die Produkte noch nicht, aber gut hören sie sich schon einmal an.

Die neue Nivea Urban Skin Serie bietet die perfekte Pflege für das Leben in der Grossstadt. Ihre innovative Formel mit wirkungsvollen Antioxdantien ist auf die speziellen Bedürfnisse eines urbanen Lebensstils abgestimmt. Sie schützt die Haut vor schädigenden Umwelteinflüssen und stärkt ihre natürliche Widerstandsfähigkeit: Für einen strahlenden, gesund aussehenden Teint.

Drei Produkte für Schutz, Regeneration und ein gesundes, tiefenreines Hautbild.

2017-10-06 11.10.03

Nivea Urban Skin Protect Tagespflege LSF 20 versorgt die Haut mit einem 48h Feuchtigkeits-Boots, wappnet sie gegen Umweltverschmutzung und schützt sie vor Sonnenlicht. Die erfrischende Formelstärkt dank dem natürlichen Antioxidans Licochalcone A die Widerstandsfähigkeit der Haut und hilft gegen Blaulichtstress, also negative Einflüsse. Ausserdem bewahrt die Tagespflege mit Bio Grüner Tee Extrakt, Hyaluronsäure und LSF 20 die Haut vor lichtbedingter vorzeitiger Hautalterung.

2017-10-06 11.10.39

Nivea Urban Skin Detox Gel Nachtpflege stärkt die Haut wähernd dem Schlaf. Nach einem langen Tag und der Reinigung am Abend wird durch das Eincremen der natürliche, physiologische Haut pH-Wert schnell wieder hergestellt.

2017-10-06 11.09.29

Nivea Urban Skin 1 Minute Detox Maske klärt die Haut tiefenwirksam. Sie ist die ideale Form der Hautreinigung für das Grossstadtleben. Tests haben gezeigt, dass die Formel der Maske mit Magnolienextrakt die Haut schnell und besonders effektiv von diesen feinen Partikeln befreit. Das enthaltene Kaolin wirkt wie ein Magnet und befreit die Haut von Fett, Sebum und Umweltschmutz. Das beugt auch Unreinheiten vor.

Mein Fazit:

Vom Lesen gefallen mir die Produkte sehr gut und ich kann mir auch vorstellen, das sie Wirken. Ich lasse mich einfach mal überraschen.

Ab dem 15.09.2017 im Handel erhältlich

  • Nivea Urban Skin Protect Tagespflege LSF 20 – 50ml UVP 4,99€
  • Nivea Urban Skin Detox Gel Nachtpflege – 50ml UVP 4,99€
  • Nivea Urban Skin 1 Minute Detox Maske – 75ml UVP 4,99€

Kennt ihr diese Produktreihe von Nivea schon ? Habt ihr sie vielleicht auch schon getestet und könnt mir darüber etwas in den Kommentaren schreiben?

 

*PrSample, Produkte wurden mir kostenfrei zugesandt. Bericht beeinhaltet Werbung, welche aber meine eigene Meinung nicht beeinflusst.

 

 

 

 

 

Glossybox September 2017- Wanderlust

*Selbstgekauft*

Es ist wieder soweit 🤗 Ein Monat ist mal wieder vergangen und der Sommer neigt sich nun dem Ende zu. Glossybox möchte diesen Monat nochmals die Power der letzten, warmen Sonnenstrahlen nutzen und noch einmal richtig durchstarten. 

Thema dieser Box ist diesen Monat die Wanderlust und ich finde, diesmal passen die Produkte zum Thema. Aber nun zu den Produkten. 

Sixtus Fussbalsam Chlorophyll – Nach einer Wanderung ist dieses Produkt wohl sehr vorteilhaft. Es beugt Brennen, wunde Stellen und Blasen vor. Desweiteren wirkt es desinfizierend, keimhemmend und schützt die Haut.

30ml / 4,95€

Bang Beauty Cream Color – Ein veganer, tierversuchsfreier Eyeshadow in einem cremigen, hochpigmentierten Bronzeton. Soll sich auch gut auf Wangen und Lippen machen. Dieses Multitalent wird aber seinen Einsatz bei mir auf den Augen finden.

3,5g / 23€ 

Benefit Cosmetics Gogotint – Ein Multitalent für Lippen und Wangen, testen werde ich das Produkt bestimmt einmal, denn Produkte von Benefit werden ja immer sehr gelobt.

10ml/ 33€

Botanicals Koriander Stärkekur – Einfach mit der Pipette etwas Serum in die Längen und Spitzen verteilen. So wird das Haar intensiv gepflegt und geschützt. Leider riecht das Produkt wie alte Oma 😣 und ich werde es vermutlich weitergeben.

125ml/ 7,99€

Avon mark. Volumenmascara  – Ich liebe die Produkte von Avon und auch ich habe eine Avonberaterin. Den Mascara hab ich schon und er wandert in mein Lager, da ich ihn wirklich toll finde. Schade finde ich nur, dass jetzt jeder bei Avon bestellen kann, so hören wohl viele Beraterinnen auf und das ist extrem Schade. Es ist so Wahnsinnig toll wenn Avon klingelt und der grosse Koffer mit den tollen Sachen wird geöffnet 🤗

10ml/ 12€

The Ritual of Ayurveda – Als Goddie war diese Probe mit Trockenöl dabei. Mit dem Hinweis auf die ab 26.09.2017 erhältliche Ritualsbox. Diese Extrabox muss separat bestellt werden und ist meist sehr schnell ausverkauft 😑

Mein Fazit : 

Diesen Monat finde ich die Box sehr gelungen, für jeden sollte doch wohl etwas dabeisein. 

Der Oktober bringt die Home Sweet Home Edition mit. Ganz auf Entspannung und jede Menge Me-Time soll die Box eingestellt sein. Ich bin gespannt 🤗

Wie haben euch die Wanderlust- Produkte gefallen ? 


Glossybox August 2017- We are Glossybox

*Selbstgekauft*

Pünktlich zum Wochenende erreichte mich die die neue Glossybox. In diesem Monat feiert die Box ihren 6. Geburtstag und hat deshalb die Lieblingsboxendesigns der letzten Jahre neu auferlegt. 

Ich bin ganz verliebt in meine Variante und auch die Produkte können sich diesen Monat wieder sehen lassen. 

Manna Kadar  Sheer Glo Shimmer Lotion- Eine schimmernde Lotion die man Solo oder gemischt mit der Foundation tragen kann. Ich werd sie mal als Highlighter testen oder auf dem Dekolleté testen.

20ml/ 26€

Hello Beauty  Oval Brush No.4- Auf diesen Multitaskingpinsel freue ich mich wie dumm. Er wurde ja auf den Social Kanälen ja hochgelobt und mir war er immer schlichtweg zu teuer. Der Pinsel ist super weich, hygienisch, tierversuchsfrei und wenig bakterienanfällig. 

Originalprodukt 14,95€

MODELLAUNCHER  Savanna Sun Bronzer- Auch ein Produkt nach meinem Geschmack. Bronzer verwende ich das ganze Jahr über, um nicht zu blass zu wirken. Dieser ist allerdings sehr goldig-glitzrig und wird deshalb wohl seine Verwendung im Sommer bei mir finden.

10g/ 18,75€

Neutrogena Visibly Clear  Anti-Pickel Ölfreies Waschgel- Auch dieses Waschgel werde ich testen, grade zu bestimmten Zeiten im Monat wird meine Haut recht unrein 🙂 

200ml/ 4,99€ 

Nivea protect& shave Rasierer – Leider werde ich mit diesem Rasierer nicht warm. Ich hab ihn jetzt schon mehrmals getestet und leider zippt er bzw rupft mir die Haare raus. Daher wird er verschenkt bzw landet in der Wanderbox.

Stück ca. 2€ 

Schaebens  Müsli Mousse Maske- leider stand hierzu nix im Glossymagazin und scheint wohl diesmal das Goddie zu sein. Getestet habe ich diese Maske noch nicht und lasse mich überraschen. 


Mit einem Warenwert von über 65€ plus Goddie ist diese Box wirklich gelungen. Ich glaube auch, daß war bis jetzt die beste Box die ich jemals erhielt. 

Nächsten Monat heisst das Thema „Wanderlust“. Mit einem Mix aus Beauty- und Pflegeprodukten sollen wir das Gefühl vom Spätsommer auf der Haut fühlen können. 

Aber auch der Herbst bringt viele Überraschungen mit sich. Im Oktober erscheint die Ritual of Ayurveda Edition. Auch dürfen wir uns auf eine Premiere freuen, dies Jahr wird es einen Glossybox Adventskalender geben und eine Christmas Box im Special Design. Alle 3 Specials gibt es außerhalb des regulären Abos.

Wie gefällt euch die Augustbox?  Freut ihr euch auch auf die kommenden Specialboxen so wie ich ? 


Glossybox Juli 2017- Pink Planet Edition

2017-07-15 17.23.43

*Selbstgekauft*Werbung*Anzeige*

Wir haben mitte Juli und damit wieder Glossyboxzeit 🙂  Diesen Monat reisen wir mit der Glossybox in ferne Beauty-Galaxien. Wir sollen uns auffremde Planeten entführen lassen, heisst es laut Glossymagazin. Aufregende Pflege- und Kosmetikhighlights sollen uns inspirieren, eine eigene Beautywelt zu erschaffen.

Nach den letzten Monaten frage ich mich, ob sich Glossybox damit wohl nicht übernommen hat bei dem Thema. Auf alle Fälle kann sich das Design der Box ja mal wieder sehen lassen. Aber es zählen ja auch die inneren Werte und diese sehen wir uns nun gemeinsam an.

2017-07-15 17.22.11

Sneak Peek waren diesen Monat das Eau de Beauté Monoi Bodysplash von De Bruyére. Was hab ich mich gefreut als ich den Newsletter bekam. Ich lieb diese Art von Duft, Sommer, Strand, Meer und Monoi. Ein tolles Bodyspray, welches man auch in die Haare sprühen kann. Ich bin begeistert, leider gibt es hier nur 50ml/16,00€, das wird wohl schnell alle sein. :/

 

2017-07-15 17.23.12

Trag doch mal Superfoods auf der Haut!!! So heisst es im Glossymagazin und das lass ich mir nicht zweimal sagen bei der Bio Cranberry Tuchmaske von Bio:Végane Skinfood. Feuchtigkeit ist immer gut und Tuchmasken hab ich ja eh sehr gerne. In der Box war eine Maske mit 16ml für 4,99€.

 

2017-07-15 17.20.30

Auch ein Produkt auf das ich mich Mega freue, das Banana Setting Powder von bellápierre Cosmetics. So ein ähnliches Puder hab ich grad im Gebrauch und es soll Rötungen, Spots, Augenringe kaschieren und den Teint mattieren. Auch als Lidschattenbasis kann man es einsetzen und das Make up fixieren. 4 Gramm gibt es für 25,00€.

 

2017-07-15 17.21.27

Diesen Monat auch mit an Bord wieder mal ein Produkt von Ultrasun, diesmal aber ein After Sun Gel. Ich mag die Produkte dieser Firma, aber dieses Jahr bin ich voll gesättigt mit Sonnenprodukten. Es wird aber definitiv im nächsten Jahr seinen Einsatz bei mir finden.  100ml/ 14,00€

 

2017-07-15 17.21.50

Nachdem ich so traurig war, das mein Vorrat aufgebraucht war, hat mich Glossybox bestimmt erhört und mir neue 30ml von dem tollen Ölshampoo in die Box gelegt. 4,20€ kostet mein momentanes Lieblingsshampoo von BC Schwarzkopf.

 

2017-07-15 17.21.03

15ml von der Daly Spa Creme von Chris Farrell Cosmetics kosten schon unglaubliche 50,50€. Ein wirkliches Highend Produkt für mich, welches mir aber völlig unbekannt ist. Als wenn die nicht wirkt weiss ich auch nicht. Ich werde euch auf alle Fälle berichten ob meine Haut dadurch knackig frisch geworden ist.

 

2017-07-15 17.22.43

Ein süßes Bändchen von Purelei aus der aktuellen Sommerkollektion lag auch in der Box. Ich nutze sie sehr gerne als Armband oder auch Haarband. Leider steht dazu nix im Glossymagazin.

Mein Fazit:

Meine Glossybox, diesen Monat mit 5 Produkten und 2 Goodies, hat einen unglaublichen Wert von 114,69 Euro..

Ich habe wirklich nix zu meckern, alle Produkte sind 1A, ok vielleicht hab ich sie mir etwas mehr Pinker vorgestellt 🙂 Wer bei dieser Box etwas zu meckern hat, dem ist diesmal nicht zu helfen.

Im August feiert Glossybox seinen 6.Geburtstag, ich lass mich einfach wieder  überraschen was das Team sich für uns ausgedacht hat.

Was hattet ihr in eurer Box ? Seid ihr auch zufrieden ??

 

Aufgebraucht Mai und Juni 2017

*Selbstgekauft*Werbung*Anzeige*

Ja was soll ich sagen.. ich habe im Mai vergessen diesen Post zu Schreiben. Deswegen gibt es jetzt einen ultralangen Aufgebrauchtpost von 2 Monaten. Es hat sich aber auch wieder einiges verabschiedet und der Müllberg bzw mein Sammelbeutel war knackig voll, aber seht selbst:

2017-06-27 10.04.45

  • Nivea Creme: Es gibt bestimmt niemanden, der diese Creme nicht kennt. Bei uns reicht die Dose knapp 6 Monate und wird immer wieder gekauft.
  • L’Oréal Elnett Haarspray: diese Sondergröße gab es mal in der Glossybox. Das Spray an sich ist gut, ich komme aber mit dem Geruch nicht klar. Muss ich nicht noch einmal haben.
  • Avène Thermalwasser: Ein tolles Produkt, ob zum Fixieren des Make ups, zum Kühlen im Sommer oder für die Linderung gereizter Haut. Ich kann es nur empfehlen, grade jetzt im Sommer.
  • Luvos Heilerde Körperbalsam, hat Sven benutzt, fand er jetzt aber so LALA.. Luvos hat bessere Produkte.
  • letiAT4 Körpermilch, ein echt tolles Produkt. Ich hab es im Winter genutzt und Sven mit der Neurodermitis regelmäßig.  Diese Körpermilch kann ich euch zu 100% bei trockener Haut empfehlen.

2017-06-27 10.05.30

  • Isana Intensiv Cremecoloration, die Farbe und die Haltbarkeit waren perfekt. Nur war die Coloration ziemlich flüssig und ist mir das Gesicht runtergelaufen. Eine ziemliche Schweinerei und kommt mir deshalb nicht mehr ins Haus
  • Floralys feuchtes Toilettenpapier, eine Eigenmarke von Lidl. Innerhalb ein paar Tagen waren sie mir zu trocken. Gibt Bessere..
  • Isana Summer Feelings Flüssigseife, toller beeriger Duft und trocknet die Haut nicht aus. Leider eine limited Edition, aber es gibt ja dafür immer neue Düfte.
  • AOK sanfte Waschcreme, ich glaube das Produkt wurde aus dem Verkauf genommen. Ich fand sie aber recht gut und schön frisch, hätte ich mir gerne nachgekauft.
  • andmetics Enthaarungsstreifen, trotz der Schmerzen eine große Liebe. Kann ich nur empfehlen.

2017-06-27 10.06.16

  • Avon Bubble Bath- Süße Mandel: ich liebe den Schaum und den Duft.Ich habe noch andere Sorten, aber dieses war besonders toll. Zwar nicht grad passend zur Sommerzeit, aber im Herbst/Winter ein nachkauf Produkt.
  • CD Zerstäuber Wasserlilie, irgendwie ein Klassiker und hab ich in dieser kleinen Größe immer in der Tasche.
  • HIPP- feuchtes Toilettenpapier für Kinder. Auch für die großen Popos toll, nicht zu feucht und schön weich.
  • Balea Reinigungstücher, diese sind sogar 2x alle geworden. Waren ganz nett, aber ich wechsele auch immer mal gerne.
  • Karin Herzog Feuchtigkeitsmaske, von der Pflege toll aber irgendwie hat sie immer mal ein wenig gebrannt. Nun war sie auch über dem MHD und wurde  nun aussortiert.

2017-06-27 10.07.09

  • Balea Feuchtigkeitsserum, nicht 2x wie auf dem Bild sondern ganze 3x haben wir das Serum über 2 Monate aufgebraucht. Ein Must-Have von mir.. 🙂
  • Skin Republic CoQ10&Caviar, hatte ich mir ausdem Wanderpaket gefischt und fand sie extrem gut. Ganz weiche Haut hatte ich danach..
  • Nivea Men Creme, war ganz nett. Pflege war nicht so prall, aber der Duft.
  • Karoka Gesichtscreme, mit Stutenmilch. Sven hat sie genutzt, aber konnte jetzt nix besonderes feststellen. Die Neurodermitis ist noch da, genauso schlimm wie vorher.

2017-06-27 10.07.49

  • Nivea Classic Pflegeshampoo, hat jetzt nix mit meiner Liebe zu Nivea zu tun:) Das Shampoo hat sich Sven aus einem Wanderpaket geangelt gehabt und es war ganz ok für den täglichen Gebrauch.
  • Nivea hautstraffendes Körperpflegeöl, für meine Haut ein wenig zu ölig, aber als Badezusatz war es klasse.
  • Hakadont sensitiv Zahncreme. Nichts ist schlimmer wie empfindliche Zähne. Diese Zahncreme ist wirklich erstklassik, sehr zu empfehlen.
  • Biodroga Feuchtigkeitspflege, befand sich in dieser Sondergröße in der Glossybox. Ein ganz tolles Produkt, leider nicht in meiner Preisklasse.
  • Heymountain Lipbalm, war ein wenig körnig aber als Lippenpeeling voll genial. Gibt es auch in verschiedenen Duftrichtungen, tierversuchsfrei und halt Bio.

2017-06-27 10.08.22

  • Yves Rocher Wattepads, in der quadratischen Form. Die waren richtig toll,kein gefussel o.ä.
  • Physioderm Intensivcreme, bei den Neurodermitisschüben nicht mehr bei Sven wegzudenken.
  • Balea Pflegecreme, keine Pflege aber toller Duft. Hier hat das Verpackungsopfer zugeschlagen 🙂
  • Nivea Protect&Care Deospray, bitte nicht atmen beim Sprühen. Hab kaum Luft bekommen, echt krass. Der Deoschutz war aber ok, können Andere aber besser.
  • Deluxe for me Handcreme, die Pflege ist fantastisch. Nur die Verpackung ist ein FAIL.. Ich musste immer mit einem Messer mir ein wenig rausfrimmeln.

2017-06-27 10.08.49

  • Victor&Rolf Flowerbomb, ach ich könnte heulen das es alle ist. Bekommen hab ich es im Mai 2016 zu meinem Gegurtstag. Das pudrig, blumige Parfüm würde ich mir sofort wieder zulegen, nur ist der Preis sehr intensiv.
  • 007 for Woman, toller Alltagsduft für den Tag. Könnte ich mir vorstellen auch wiederzukaufen.
  • Jean Paul Gaultier for men, wohl ein Klassiker unter den Männderdüften. Sven holt es sich auch regelmässig nach.

2017-06-27 10.09.19

  • Maybelline the colossal go extreme Mascara, einer meiner liebsten. Hab ich grade in der gelben Version in Gebrauch. Tolle Wimpern, mega Volumen und Länge.
  • Rdl liquid Eyeliner, ist leider eingetrocknet und war auch nicht so pralle. Man musste zig mal drüber malen und er verschmierte schnell.
  • m2 Beauté Mascara, war eine Zugabe zu einer Zeitschrift. Er zaubert eine tolle Länge, aber Volumen war nicht zu sehen.
  • essence stay natural concealer, es gibt definitiv bessere, mir hat er irgendwie nix gebracht.

2017-06-27 10.09.49

  • Eubos Creme für Kinder, Sven nimmt sie ganz gerne und nicht nur für das Gesicht. Wird auch relativ oft nachgekauft.
  • Nivea Protect&Shave Rasiergel, war ganz ok. Gibt aber bessere..
  • Cerumworx Kapseln night, richtig klasse. Pflegen die Haut und machen sie über Nacht extrem zart.
  • Marabu Colour Protection Shampoo, es hält ewig und pflegt ganz toll. Nur die Farbe hat auch nicht länger wie sonst gehalten.

2017-06-27 10.10.23

  • Seifenkultur Sauberkunst, Sheamouuse und Peeling: beides bio&vegan. Sehr Duftintensiv und gar nicht mal so schlecht von der Pflege. Handgemachte Kosmetikist eh immer ein Highlight, nur waren diesekleine Dosen nach 2x Anwenden schon alle.
  • Cien Handcreme Milch6 Lavendel,ein kleiner Schrankhüter. Leider jetzt über das MHD und wurde aussortiert. Der Duft war gut aber die Pflege nicht so pralle.
  • Schwarzkopf Oil Miracle Shampoo, eine große Liebe von mir. Leider sind nun meine Proben alle, aber ein absolutes Nachkaufprodukt.

2017-06-27 10.11.03

  • Meridol Mundspüllösung, bei uns kommt kein Anderes mehr in das Haus. Hier stimmt wirklich alles, nicht so scharf und stärkt das Zahnfleisch, jeden Monat benötigen wir so ca. 2 Flaschen.
  • biff Bad Total: Joar..ging so. Gibt Bessere aber auch Schlechtere. Mein Putzschrank ist voll und wird erstmal nicht nachgekauft.

2017-06-27 10.12.12

2 Monate 4x Waschmittel.. Keins war jetzt besonders schlecht aber sehr zu empfehlen ist das Coral Vollwaschmittel, dicht gefolgt von Spee und Lenor.

2017-06-27 10.12.56

  • Vernel Aroma Therapie Nektar Inspiration: nach allen Sorten von Lenor kann ich Vernel gut empfehlen. Es liegt halt am eigenen Geschmack welcher Duft einem gefällt.
  • Vernel Suprême Romance: ganz neu auf dem Markt und komplett überteuert. Es gibt wohl 3 verschiedene Duftrichtungen und ist halt ein Weichspüler, der macht was er soll. Durch den hohen Preis kein Nachkaufprodukt, denn zaubern kann dieser auch nicht.
  • Lenor Aprilfrisch, wohl der Klassiker unter den Weichspülern und Goldene Orchidee. Diesen sanften Duft mag ich gerne an den dicken Strickpullovern, keine Ahnung warum, vielleicht weil er Wärme versprüht.

2017-06-27 10.13.42

  • alverde klärende Maske, hab ich gut vertragen aber so ein richtiges Highlight ist diese nicht.
  • Schaebens Thalasso Maske, auch hier gibt es nix besonderes.
  • Rival de Loop Hydro Booster Kapseln, ich kann mir ein Leben ohne diesen kleinen Kapseln gar nicht mehr vorstellen. Ein Must-Have von mir, welches ich zu 100% weiterempfehle.

2017-06-27 10.14.20

  • M2 Öl- Augenmakeup Entfernertuch: ist mir zu feucht und brennt in den Augen. Ein normales Wattepad mit Augenmakeupentferner macht seine Aufgabe noch besser und ist billiger.
  • Schaebens Perfect Skin Kapseln, sehr gutes Produkt. Aber mir zuviel Müll und zu teuer, wenn eine BB Creme den gleichen Zweck erfüllt.
  • alva Softpeelingmaske, alle pflegenden Kosmetikprodukte dieser Firma habe ich verschenkt o.ä. Ich vertrage die Produkte nicht, alles brennt und meine Haut wird Feuerrot.
  • Garnier Wunderbutter Shampoo, mit dieser Marke stehe ich ja im Bereich pflegende Kosmetik ja auch auf Kriegsfuss. Pickel und Pusteln nach kurzer Zeit. Aber das Shampoo war ganz ok und ich könnte mir vorstellen die ganze Serie mal zu testen.

2017-06-27 10.14.45

  • Bomb Cosmetics Lippenbalsam Erdbeere, von der Pflege ganz ok, nur mag ich diese Dosen nicht. Finde das voll unhygienisch..
  • N.4711 Kölnisch Wasser, kenne ich noch von meiner Oma. ein paar Tropfen hinter den Ohren oder auf das Taschentuch. Nun gibt es diesen frischen Duft in einer neuen Auflage und er hat mich positiv überrascht.. Schnuppert mal dran, da riecht nix mehr nach Oma..
  • Engelsrufer Luna, diese Probe lag mal in der Glossybox und ich liebe ihn. Genau meins..blumig, pudrig.. Könnte ich mir in Gross ganz gut in meinem Schrank vorstellen.
  • Avon Life, auch hier ein toller frischer Duft von dem Parfumeur von Kenzos Flower. Avon hat sich extrem gemausert in aller hinsicht, das gefällt mir, ich kaufe da gerne ein.

Wir sind durch und grade bei 1405 Wörtern, wohl mein längster Aufgebrauchtbeitrag. Geschrieben hab ich eigentlich nicht so viel, aber angesammelt hatte sich ja extrem viel in den 2 Monaten. Obwohl der Juni noch läuft habe ich mich entschlossen den Beitrag schon zu veröffentlichen, da wohl kein Müll mehr dazukommt.

Kennt ihr einige Produkte? Wie sind eure Meinungen dazu?

 

 

Glossybox Mai 2017- Wild at heart

2017-05-19 18.53.59

*Selbstgekauft*Werbung*Anzeige*

Mit dieser Maibox soll man seine „wildesten Beautyträume“ ausleben laut Glossybox. Die ungezähmte Seite nach aussen kehren und das neue Selbstbewusstsein auf dem nächsten Outdoor-Hotspot zu präsentieren soll Thema sein. Aber das ging diesen Monat meiner Meinung nach direkt nach hinten los.  Das Thema wurde komplett verfehlt und die Produkte, naja seht selbst:

2017-05-19 18.54.54

got2b- Grössenwahn Ansatz-Boost-Spray

Dies Produkt soll 200% mehr Ansatzvolumen und Fülle geben, ich bin gespannt und werde es testen. Von got2b habe ich bislang noch nix getestet und freue mich drauf. Trortzdem wieder kein neues oder unbekanntes Produkt :/

Originalprodukt 150ml/3,99€

2017-05-19 18.56.59

Ultrasun- Anti-Age SPF30

Sonnencreme kann man immer gebrauchen, grade jetzt zu der Jahreszeit. Einige Produkte der Firma hatte ich schon unddie haben mir echt gut gefallen. Diese Anti-Age Sonnencreme ist auch gut zur Make-up Unterlage geeignet. Ich werde es definitiv testen.

Originalprodukt 25ml/13€

2017-05-19 18.56.22

Dr. Severin- Women Original Body After Shave Balsam

Dieses Balsam soll Hautirritationen, Rasierpickel und eingewachsene Haare nach der Rasur entgegenwirken. Die Firma sagt mir was, aber genutzt hab ich sie noch nie die Produkte. Auch dieses Balsam brauch ich nicht, diese Hautprobleme hab  ich zum Glück nicht.

Originalprodukt 200ml/33,10€ hier sind 30ml für 4,97€

2017-05-19 18.58.06

Absolute New York- Pure Metal Veil

Ein flüssiger Eyeshadow , der die geschminkte Augenpartie auch noch erfrischen soll,perfekt für den kommenden Sommer. Die enthaltene Farbe Cooper Glitz finde ich auch sehr interessant und passt zu meinem Style. Die Firma sagt mir was, aber die Produkte hab ich selbst noch nicht. ich freu mich auf dies tolle Teil.

Originalprodukt 1,5ml für 8,95€

2017-05-19 18.57.44

Rodial Glamolash Mascara XXL

Dies Produkt wurde ja im Vorfeld schon gezeigt und ich finde ja Mascara geht immer und man kann davon nicht wirklich genug haben. Diese Sondergröße ist auch perfekt für unterwegs oder für den Urlaub. Die Marke kenn ich noch nicht aber das wird sich ja nun ändern.

Originalprodukt 13ml/ 26,50€ hier 6ml für 12,23€

Zwei Gratisbeilagen waren diesmal auch mit dabei. Eine Carefree Slipeinlage, haut mich jetzt nicht vom Hocker aber kann man ja immer in der Handtasche haben. Auch das Deo von 8×4 wird seine Einsatz bei mir finden, zudem find ich den Duft Calla-Lilie, Wassermelone und Seegras ganz toll.

Mein Fazit:

Auf den Socialmediakanälen wurde ja schon übelst über diese Box geschimpft. So schlimm finde ich die Produkte eigentlich gar nicht, es passt halt nicht zum Thema. Ich hab mir auch zu dem Thema ganz andere Produkte erdacht :/  Meine Box hat einen Wert von 43,13€ und vollkommen ok.

Im Juni geht es um die Salsa Summer Nights, feurig, temeramentvoll und sinnlich soll es hergehen. Lassen wir uns überraschen.

Wie war eure Box bestückt?