Der Candy Burger von Look-O-Look

*Werbung*Anzeige*PRSample*

2017-05-31 10.33.01

Neuigkeiten von Look-O-Look , oder besser, ich durfte ihn Testen und soll nun meine Meinung äußern. Denn der Candy Burger ist schon eine Weile auf dem Markt, entdeckt habe ich ihn aber noch nicht.

Ins Haus kam dieser auch in einem Pappkarton, wie es sich für einen Bürger gehört. Durch das Sichtfenster kann man aber schon erahnen wie lecker er schmecken wird.

So sieht er nun aus , der kleine Burger. Schade finde ich nur, das die Unterseite aus Plastik besteht. Man kann ihn gar nicht in die Hand nehmen und zubeissen wie bei einem richtigen Burger.

Das Design ist aber voll Burgerlike, fast wie ein echter Burger 🙂 Jede Zutat wurde als Gummiteil umgesetzt.

2017-05-31 10.36.12

Das Fleischstück ist ein runder Colataler, hier wurde auch auf die Struktur geachtet. Streifen wie bei einem Burger vom Grill. Die Gurke sieht auch aus wie eine Gurke, schmeckt aber nicht so, eher wie Waldmeister? Auf alle Fälle süß..

Die roten Gummibären sollen wohl die Ketchupkleckse darstellen. Auch das Burgeroberteil sieht von der Struktur gut aus, mir gefällt auch das Unterteilte, die Stücke sind gleich Mundgerecht.

Mein Fazit:

Das Design ist gut gelungen, mir fehlt nur das Unterteil das man Burger like dort reinbeissen kann. Der Geschmack ist top, jedes Teil schmeckt anders und ist nicht zu süß. So wie man es von Look-O-Look gewohnt ist.

Kaufen könnt ihr die Produkte in größeren Supermärkten, meist bei den Gummibären, aber auch in der Geschenkeabteilung konnte ich sie schon sehen.

*Produkt wurde mir kostenfrei zugesandt. Bericht enthält Werbung, welche aber meine eigene Meinung nicht beeinflusst.

 

Advertisements